POST TOWER | ROTTERDAM

ODA New York

Projektumfang
43.600 m
Fertigstellung
2023
Leistungsbild
Entwurfsoptimierung, Building Envelope Engineering, Bauphysik, Brandschutz
Besonderheiten
Parametrisches Design für ein Hochhaus

POST TOWER IN ROTTERDAM

 

 

AUFTRAG

Das Projekt „Post Rotterdam“  im Herzen des Stadtzentrums betrifft den Umbau eines der wichtigsten historischen Gebäude der Stadt –  die ehemaligen Hauptpoststelle. Zusammen mit dem angrenzenden Rathaus ist es eines der wenigen Gebäude, die nach der Bombardierung der Stadt zu Beginn des Zweiten Weltkriegs noch standen.

 

HERAUSFORDERUNG

 

Das denkmalgeschützte Gebäude wird nach einer Periode längeren Leerstandes komplett restauriert. Mit dem neuen Einsatzzweck als Fünf-Sterne-Hotel wird das Projekt zu einer Bereicherung für die Rotterdamer Innenstadt. Und mit dem 150 m hohen Wohnturm, der über dem Innenhof auf der Ostseite errichtet wird, erhält das Projekt auch einen Platz in der beeindruckenden Skyline der Stadt.

 

 

Als „Architect of Record“ arbeitet ABT eng mit den Designern des amerikanischen Architekturbüros ODA zusammen und berät zu Bauphysik und Brandschutz.